Datenschutz-Bestimmungen

Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, wie Digway Ihre persönlichen Daten verarbeitet. Hier beschreiben wir die Regeln, die wir anwenden, um sicherzustellen, dass die Privatsphäre aller Besucher unserer Website respektiert wird. Diese Praktiken dienen dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir glauben, dass der Informationsfluss allen zugute kommt, vorausgesetzt, die gesammelten Informationen werden verantwortungsbewusst verwendet.

Back

1. Datencontroller

Administratoren personenbezogener Daten im Sinne der Bestimmungen der Verordnung des Europäischen Parlamentsund Rat (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz der Daten natürlicher Personen in Bezug aufmit der Verarbeitung personenbezogener Daten und dem freien Datenverkehr sowie der Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (DSGVO) sind:

  • ANTOLOGIC Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością Sp. k., ul. Władysława Reymonta 13, 50-225 Wrocław, KRS 0000600954, oraz
  • AWSM Systems Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością, ul. Piłsudskiego 13, 50-048 Wrocław, KRS 0000720611, im Folgenden als Administratoren bezeichnet

2. Verarbeitungszwecke

Ihre personenbezogenen Daten werden in dem Umfang und zu dem Zweck verarbeitet, der erforderlich ist, um Geschäftsbeziehungen aufzubauen oder aufrechtzuerhalten, den Inhalt des Vertrags herzustellen, zu gestalten, zu ändern oder zu beenden und elektronisch bereitgestellte Dienste in dem Umfang und zu dem Zweck, der zur Erfüllung berechtigter Interessen (legitimer Zwecke) erforderlich ist, korrekt umzusetzen. und die Verarbeitung verletzt nicht die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person.

3. Verarbeitungsregeln

Ihre personenbezogenen Daten werden nur nach geltendem Recht verarbeitet. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten kann sein:

  • Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke, z. B. zu Einstellungszwecken (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO);
  • Erfüllung eines Vertrags, an dem die betroffene Person beteiligt ist, oder Ergreifen von Maßnahmen auf Ersuchen der betroffenen Person vor Abschluss des Vertrags (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der DSGVO);
  • Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung der Administratoren (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c der DSGVO);
  • Verarbeitung, die für die Zwecke der von den Administratoren verfolgten berechtigten Interessen erforderlich ist, z. B. Beantwortung von Fragen, die über das Kontaktformular gesendet werden, oder für statistische und analytische Zwecke der Administratoren, wobei das berechtigte Interesse der Administratoren in der Möglichkeit besteht, Analysen und Statistiken durchzuführen (Artikel 6 Absatz 1). Buchstabe f der DSGVO).

ANTOLOGIC Spółka z ograniczona odpowiedzialnością Sp. k. oraz AWSM Systems Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością sammeln oder verarbeiten Ihre über diese Website erhaltenen Daten nicht zum Zweck der Verbreitung oder des Verkaufs dieser Daten, zu Marketingzwecken oder im Rahmen von Mailing-Programmen, die für Dritte durchgeführt werden.

4. Vertrauliche Daten persönlicher Natur

ANTOLOGIC Limited Liability Company Sp. Z oo k. und AWSM Systems Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością verwenden diese Website nicht zum absichtlichen Sammeln vertraulicher Informationen, es sei denn, diese Verpflichtung ergibt sich aus geltendem Recht, beispielsweise zu Rekrutierungszwecken. Vertrauliche personenbezogene Daten betreffen min. Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder andere Überzeugungen, politische Meinungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Gesundheit, Sexualleben oder Strafregister. Wenn wir in besonderen Fällen solche Daten von Ihnen erhalten, wird der Zugriff darauf gemäß unseren internen, hohen Standards für Informationssicherheit gesichert. In ANTOLOGIC Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością Sp. Z oo k. und AWSM Systems Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością haben wir Verfahren eingeführt, um Informationen vor Verlust, Missbrauch oder unbefugter Offenlegung zu schützen.

5. Cookies

Die Website www.digway.de und / oder jeder ihrer Abschnitte kann sogenannte verwenden Kekse. Dies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver gesendet und von der Browser-Computersoftware gespeichert werden. Wenn der Browser erneut eine Verbindung mit der Website herstellt, erkennt die Website den Gerätetyp, von dem aus der Benutzer eine Verbindung herstellt. Mit den Parametern können die darin enthaltenen Informationen nur von dem Server gelesen werden, der sie erstellt hat. Cookies erleichtern die Nutzung zuvor besuchter Websites. Die gesammelten Informationen beziehen sich auf die IP-Adresse, den verwendeten Browsertyp, die Sprache, den Betriebssystemtyp, den Internetdienstanbieter, Informationen zu Uhrzeit und Datum, den Ort und Informationen, die über das Kontaktformular an die Website gesendet werden. Die gesammelten Daten werden verwendet, um zu überwachen und zu überprüfen, wie Benutzer unsere Website nutzen, um die Funktionsweise der Website zu verbessern und eine effektivere und problemlosere Navigation sicherzustellen. Cookies werden von uns nicht verwendet, um Besucher von www.digway.de zu identifizieren, sondern helfen uns, den Gesamtverkehr der Besucher der Website zu verfolgen. Wenn Sie keine Cookies von der Website www.digway.de erhalten möchten, können Sie die Option aktivieren, in Ihrem Browser über empfangene Cookies zu benachrichtigen und jedes Mal über deren mögliche Blockierung zu entscheiden.

6. Daten im Prozess der E-Mail-Kommunikation

Per E-Mail-Korrespondenz bereitgestellte personenbezogene Daten werden in dem Umfang und zu dem Zweck verarbeitet, der erforderlich ist, um Geschäftsbeziehungen aufzubauen oder aufrechtzuerhalten, den Vertragsinhalt herzustellen, zu gestalten, zu ändern oder zu kündigen und elektronisch bereitgestellte Dienste in dem Umfang und zu dem Zweck, der zur Erfüllung berechtigter Interessen (rechtlich) erforderlich ist, korrekt umzusetzen berechtigte Zwecke), und die Verarbeitung verletzt nicht die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person.Personenbezogene Daten, die per E-Mail-Korrespondenz bereitgestellt werden, können an Unternehmen weitergegeben und weitergegeben werden, die mit ANTOLOGIC Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością Sp. Z oo zusammenarbeiten. k. und AWSM Systems Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością bei der Umsetzung der oben genannten Ziele für den Zeitraum, der nach den Bestimmungen des allgemein geltenden Rechts erforderlich ist

7. Deine Kräfte

In Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen der DSGVO haben Sie jederzeit das Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragung, das Widerspruchsrecht und das Recht, die Zustimmung zu deren Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltende gesetzliche Bestimmungen verstößt.

8. Kontakt in Fragen der Datenverarbeitung

In Fragen des Schutzes personenbezogener Daten können Sie uns unter privacy@antologic.com oder administracja@awsm-systems.com kontaktieren.

9. Änderungen an dieser Richtlinie

In Fragen des Schutzes personenbezogener Daten können Sie uns unter privacy@antologic.com oder administracja@awsm-systems.com kontaktieren.